Veranstaltung

Innovation Booster „Plastics for Zero Emission“ / Jährliche Vernetzungskonferenz 2022

1 Dezember 2022
13h30

Théâtre Equilibre, Pl. Jean Tinguely 1, 1701 Fribourg.

Copie de Plastic for 0 emission (1200 × 800 px) (1)

Innovation Booster „Plastics for Zero Emission“ 

Jährliche Vernetzungskonferenz 2022

1. Dezember 2022, 13:30, Freiburg

Nach dem erfolgreichen Start des Innovation Booster Plastics for Zero Emission im Januar, zwei Projektaufrufen, inspirierenden Workshops, zahlreichen veröffentlichten industriellen Herausforderungen und noch mehr eingereichten Ideen zur Formung einer nachhaltigen Kunststoff- und Verbundwerkstoffindustrie ist es nun an der Zeit, die Arbeit der ersten Projekte zu präsentieren, die nächsten Schritte zu diskutieren und unsere Netzwerke zu stärken.

 

Wir freuen uns daher, Sie zu unserer ersten jährlichen Vernetzungskonferenz einzuladen.

 

Programm

  • 13:00 : Inschrift und Café 
  • 13:30 : Bienvenue und Einführung Stève MérillatComposites United Switzerland
  • 13:45 : Präsentation Swiss Plastics Cluster Raphaël Hatem, Swiss Plastics Cluster 
  • 13:55 : Net Zero – How far to go? Rudolf Koopmans, PICC 
  • 14:10 : Second Life for Cotton Fibre/Polymer, Composite Materials Christoph Kocher, Landqart AG 
  • 14:25 : Use of Recycled PET for Technical Components, Corsin Stocker / Marc Akermann, OST – Ostschweizer Fachhochschule 
  • 14:40 : Algae Based Biodegradable Packaging Materials, Jessica Farda, Noriware AG
  • 14:55 : Coffee Break 
  • 15:30 : Melt Spinning of Sustainable Fibres for Belts and Straps in Outdoor Applications, Ulla Trommsdorff, Sulzer Chemtech 
  • 15:45 : Tba N.N. 
  • 16:00 : Creating a Circular Economy for PP, Melanie Haupt / David Bless, Redilo GmbH 
  • 16:15 : Project Funding Possibilities by Innosuisse, Fabian Käser, Innosuisse Innovation Mentor 
  • 16:45 : Next Innovation Booster Project Calls and Events / Wrap-up Stève Mérillat, Composites United Switzerland
  • 16:55 : Apéritif Vernetzung

Anmeldung und Details zur Veranstaltung

Diese jährliche Vernetzungskonferenz 2022 (ursprünglich als „Final Workshop First Call“ für den 26. Oktober 2022 geplant) findet am : 

  • 1. Dezember 2022
  • im Théâtre Equilibre, Pl. Jean Tinguely 1, 1701 Freiburg.
  • Der Beginn ist um 13:30 Uhr (Türöffnung um 13:00 Uhr). Das Ende ist für ca. 18.00 Uhr vorgesehen

Das Konferenzprogramm bietet Ihnen nicht nur inspirierende Vorträge und interessante Einblicke in laufende Projekte, sondern auch die Gelegenheit, mehr über unsere zukünftigen Projektausschreibungen zu erfahren und wie Sie sich daran beteiligen können.


Es wird auch viele Möglichkeiten geben, Ideen auszutauschen und Netzwerke zu knüpfen.  


Bitte melden Sie sich auf der folgenden Webseite für die Konferenz an :

https://etickets.infomaniak.com/shop/QhFjCRCokv/  

Wenn Sie sich bereits für den am 26. Oktober geplanten „Abschlussworkshop“ angemeldet haben, ist Ihre Anmeldung weiterhin gültig und Sie müssen sich nicht erneut anmelden.


Die Teilnahme an der Konferenz ist kostenlos. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Bei einer Stornierung später als 7 Tage vor der Veranstaltung oder bei Nichterscheinen ohne Stornierung müssen wir 80 CHF zur Deckung unserer Kosten in Rechnung stellen. Mit Ihrer Anmeldung für die Veranstaltung akzeptieren Sie diese Regel.


Wir freuen uns darauf, Sie am 1. Dezember in Freiburg zu treffen.

Aufschrift

Kostenlos und offen für alle

Innovation Booster „Plastics for Zero Emission“ 

Jährliche Vernetzungskonferenz 2022

1. Dezember 2022, 13:30, Freiburg

Nach dem erfolgreichen Start des Innovation Booster Plastics for Zero Emission im Januar, zwei Projektaufrufen, inspirierenden Workshops, zahlreichen veröffentlichten industriellen Herausforderungen und noch mehr eingereichten Ideen zur Formung einer nachhaltigen Kunststoff- und Verbundwerkstoffindustrie ist es nun an der Zeit, die Arbeit der ersten Projekte zu präsentieren, die nächsten Schritte zu diskutieren und unsere Netzwerke zu stärken.

 

Wir freuen uns daher, Sie zu unserer ersten jährlichen Vernetzungskonferenz einzuladen.

 

Programm

  • 13:00 : Inschrift und Café 
  • 13:30 : Bienvenue und Einführung Stève Mérillat, Composites United Switzerland
  • 13:45 : Präsentation Swiss Plastics Cluster Raphaël Hatem, Swiss Plastics Cluster 
  • 13:55 : Net Zero – How far to go? Rudolf Koopmans, PICC 
  • 14:10 : Second Life for Cotton Fibre/Polymer, Composite Materials Christoph Kocher, Landqart AG 
  • 14:25 : Use of Recycled PET for Technical Components, Corsin Stocker / Marc Akermann, OST – Ostschweizer Fachhochschule 
  • 14:40 : Algae Based Biodegradable Packaging Materials, Jessica Farda, Noriware AG
  • 14:55 : Coffee Break 
  • 15:30 : Melt Spinning of Sustainable Fibres for Belts and Straps in Outdoor Applications, Ulla Trommsdorff, Sulzer Chemtech 
  • 15:45 : Tba N.N. 
  • 16:00 : Creating a Circular Economy for PP, Melanie Haupt / David Bless, Redilo GmbH 
  • 16:15 : Project Funding Possibilities by Innosuisse, Fabian Käser, Innosuisse Innovation Mentor 
  • 16:45 : Next Innovation Booster Project Calls and Events / Wrap-up Stève Mérillat, Composites United Switzerland
  • 16:55 : Apéritif Vernetzung

Anmeldung und Details zur Veranstaltung

Diese jährliche Vernetzungskonferenz 2022 (ursprünglich als „Final Workshop First Call“ für den 26. Oktober 2022 geplant) findet am : 

  • 1. Dezember 2022
  • im Théâtre Equilibre, Pl. Jean Tinguely 1, 1701 Freiburg.
  • Der Beginn ist um 13:30 Uhr (Türöffnung um 13:00 Uhr). Das Ende ist für ca. 18.00 Uhr vorgesehen

Das Konferenzprogramm bietet Ihnen nicht nur inspirierende Vorträge und interessante Einblicke in laufende Projekte, sondern auch die Gelegenheit, mehr über unsere zukünftigen Projektausschreibungen zu erfahren und wie Sie sich daran beteiligen können.

Es wird auch viele Möglichkeiten geben, Ideen auszutauschen und Netzwerke zu knüpfen.  

Bitte melden Sie sich auf der folgenden Webseite für die Konferenz an :

https://etickets.infomaniak.com/shop/QhFjCRCokv/  

Wenn Sie sich bereits für den am 26. Oktober geplanten „Abschlussworkshop“ angemeldet haben, ist Ihre Anmeldung weiterhin gültig und Sie müssen sich nicht erneut anmelden.

Die Teilnahme an der Konferenz ist kostenlos. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Bei einer Stornierung später als 7 Tage vor der Veranstaltung oder bei Nichterscheinen ohne Stornierung müssen wir 80 CHF zur Deckung unserer Kosten in Rechnung stellen. Mit Ihrer Anmeldung für die Veranstaltung akzeptieren Sie diese Regel.

Wir freuen uns darauf, Sie am 1. Dezember in Freiburg zu treffen.

Aufschrift

Kostenlos und offen für alle

Teilen Sie die Veranstaltung

LinkedIn

Anmeldung